Unsere Marken & Projekte:

Jeder Mensch ist einzigartig. Genauso individuell sind daher die Marken der UHLALA Group und die Projekte und Dienstleistungen, die wir anbieten:

Unsere Marken & Projekte:

Jeder Mensch ist einzigartig. Genauso individuell sind daher die Marken der UHLALA Group und die Projekte und Dienstleistungen, die wir anbieten:

STICKS & STONES

Die LGBT+ Job- & Karrieremesse

STICKS & STONES ist Europas größte LGBT+ Job- & Karrieremesse. Sie findet seit 2009 jährlich in Berlin und seit 2016 jährlich in München statt und ist offen für alle Jobsuchenden, die lesbisch, schwul, bi, trans* oder straight allies sind.

STICKS & STONES

Die LGBT+ Job- & Karrieremesse

STICKS & STONES ist Europas größte LGBT+ Job- & Karrieremesse. Sie findet seit 2009 jährlich in Berlin und seit 2016 jährlich in München statt und ist offen für alle Jobsuchenden, die lesbisch, schwul, bi, trans* oder Straight Allies sind.

PRIDE 500

Das LGBT+ Arbeitgebersiegel 

Unternehmen und Organisationen, die eine offene, inklusive und wertschätzende Unternehmens- und Organisationskultur gegenüber ihren LGBT+ Mitarbeitenden pflegen, erhalten das Siegel „PRIDE 500 | Deutschlands stolzeste Arbeitgeber“.

Die Arbeitgeber müssen an einem Audit teilnehmen, in dem die Prozesse, Anforderungen und Unternehmensrichtlinien der Arbeitgeber auf LGBT+ Diversity Management von uns überprüft werden. 

12% der PRIDE 500 Einnahmen, werden an die LGBT+ Organisation „Aktionsbündnis gegen Homophobie“ gespendet.

PRIDE 500

Das LGBT+ Arbeitgebersiegel 

Unternehmen und Organisationen, die eine offene, inklusive und wertschätzende Unternehmens- und Organisationskultur gegenüber ihren LGBT+ Mitarbeitenden pflegen, erhalten das Siegel „PRIDE 500 | Deutschlands stolzeste Arbeitgeber“.

Die Arbeitgeber müssen an einem Audit teilnehmen, in dem die Prozesse, Anforderungen und Unternehmensrichtlinien der Arbeitgeber auf LGBT+ Diversity Management von uns überprüft werden. 

12% der PRIDE 500 Einnahmen, werden an die LGBT+ Organisation „Aktionsbündnis gegen Homophobie“ gespendet.

UNICORNS IN TECH

The Global LGBT+ Tech Community 

Die Community richtet sich an alle, die sich in der Tech World Zuhause fühlen, für ein Techunternehmen arbeiten oder von den neuesten technischen Erfindungen oder Apps fasziniert sind.

UNICORNS IN TECH bietet allen in der Community die Möglichkeit in einer entspannten Atmosphäre zu netzwerken und Ideen auszutauschen zu den neuesten Trends. Wir wollen mit UNICORNS IN TECH ein Netzwerk aufbauen, dass LGBT+ mit Unternehmen und Investoren in Kontakt bringt.

UNICORNS IN TECH

The Global LGBT+ Tech Community

Die Community richtet sich an alle, die sich in der Tech World Zuhause fühlen, für ein Techunternehmen arbeiten oder von den neuesten technischen Erfindungen oder Apps fasziniert sind.

UNICORNS IN TECH bietet allen in der Community die Möglichkeit in einer entspannten Atmosphäre zu netzwerken und Ideen auszutauschen zu den neuesten Trends. Wir wollen mit UNICORNS IN TECH ein Netzwerk aufbauen, dass LGBT+ mit Unternehmen und Investoren in Kontakt bringt.

RAHM

The Global LGBT+ Leadership Community

RAHM hat es sich zum Ziel gesetzt, die besten zukünftigen und derzeitigen LGBT (Nachwuchs-)Führungskräfte weltweit zu vernetzen.

Durch einen innovativen Contest und eine globale Leadership Community, vernetzen, inspirieren und unterstützen wir sie.

RAHM

The Global LGBT+ Leadership Community

RAHM hat es sich zum Ziel gesetzt, die besten zukünftigen und derzeitigen LGBT (Nachwuchs-)Führungskräfte weltweit zu vernetzen.

Durch einen innovativen Contest und eine globale Leadership Community, vernetzen, inspirieren und unterstützen wir sie.

ALICE

Das LGBT+ Karriereportal und Netzwerk für Juristen 

ALICE ist die LGBT+ Karriereplattform für Juristen. Studierende, Referendar_innen und Professionals tauschen sich hier zu juristischen Themen aus. Wir bieten unseren Mitgliedern dafür online und offline eine Plattform. Zudem können sie über ALICE in Kontakt mit Kanzleien und Unternehmen treten.

Alle zwei Jahre veranstalten wir den ALICE Summit zusammen. Dort stellen Kanzleien aus, Speaker geben Talks zu rechtlichen und LGBT+ Themen und die Teilnehmenden haben die Möglichkeit sich beim Netzwerken besser kennenzulernen.

Das Netzwerk ist nach der kamerunischen Rechtsanwältin und LGBTI-Menschenrechtlerin Alice Nkom benannt.

ALICE

Die LGBT+ Karriereplattform für Juristen 

ALICE ist die LGBT+ Karriereplattform für Juristen. Studierende, Referendar_innen und Professionals tauschen sich hier zu juristischen Themen aus. Wir bieten unseren Mitgliedern dafür online und offline eine Plattform. Zudem können sie über ALICE in Kontakt mit Kanzleien und Unternehmen treten.

Alle zwei Jahre veranstalten wir den ALICE Summit zusammen. Dort stellen Kanzleien aus, Speaker geben Talks zu rechtlichen und LGBT+ Themen und die Teilnehmenden haben die Möglichkeit sich beim Netzwerken besser kennenzulernen.

Das Netzwerk ist nach der kamerunischen Rechtsanwältin und LGBTI-Menschenrechtlerin Alice Nkom benannt.

Berlin LGBT+ Tech Week

By Unicorns in Tech

Die LGBT + Tech Week in Berlin findet vom 9. bis 15. September 2019 statt. An sieben Tagen haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich in entspannter Atmosphäre zu unterschiedlichen Tech-Themen auszutauschen, sich miteinander zu vernetzen, zu lernen sowie stolze Unternehmen und Technologien kennenzulernen.

Die Berliner LGBT + Tech Week fördert aktiv die Sichtbarkeit von LGBT+ im technischen und wissenschaftlichen Bereich.

Berlin LGBT+ Tech Week

By Unicorns in Tech

Die LGBT + Tech Week in Berlin findet vom 9. bis 15. September 2019 statt. An sieben Tagen haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich in entspannter Atmosphäre zu unterschiedlichen Tech-Themen auszutauschen, sich miteinander zu vernetzen, zu lernen sowie stolze Unternehmen und Technologien kennenzulernen.

Die Berliner LGBT + Tech Week fördert aktiv die Sichtbarkeit von LGBT+ im technischen und wissenschaftlichen Bereich.

OUT EXECUTIVES

GERMANY’S TOP 100 OUT EXECUTIVES ist eine Liste, auf der lesbische, schwule, bisexuelle sowie trans* und intergeschlechtliche Führungskräfte zu finden sind, die geoutet sind und beruflich Erfolg haben.

Ähnliche Listen sind bereits in den USA und UK zu finden, jedoch noch nicht in Deutschland. Wir wollen geoutete LGBT+ aus der Wirtschaft als stolze Vorbilder sichtbarer machen.

Daher haben wir mit der PROUT AT WORK-Foundation zusammen die GERMANY’S TOP 100 OUT EXECUTIVES Liste ins Leben gerufen. Initiator der Liste ist Uhlala CEO Stuart B. Cameron.

OUT EXECUTIVES

GERMANY’S TOP 100 OUT EXECUTIVES ist eine Liste, auf der lesbische, schwule, bisexuelle sowie trans* und intergeschlechtliche Führungskräfte zu finden sind, die geoutet sind und beruflich Erfolg haben.

Ähnliche Listen sind bereits in den USA und UK zu finden, jedoch noch nicht in Deutschland. Wir wollen geoutete LGBT+ aus der Wirtschaft als stolze Vorbilder sichtbarer machen.

Daher haben die UHLALA Group mit der PROUT AT WORK-Foundation zusammen die GERMANY’S TOP 100 OUT EXECUTIVES Liste ins Leben gerufen. Initiator der Liste ist Stuart B. Cameron.

RAHM x ESCP

The LGBT+ Leadership Programme

RAHM and ESCP Business School are launching together Europe’s first programme for LGBT+ talents. It combines the international highly recognized leadership expertise of ESCP Europe with the experience of the global LGBT+ Leadership Contest & Community RAHM.

With our partner ESCP Europe, we work on LGBT+ -specific challenges in today’s workplace. This intensive programme will leverage your personal leadership style by exploring the business, team and individual dimensions of leadership.

RAHM x ESCP

The LGBT+ Leadership Programme

RAHM and ESCP Business School are launching together Europe’s first programme for LGBT+ talents. It combines the international highly recognized leadership expertise of ESCP Europe with the experience of the global LGBT+ Leadership Contest & Community RAHM.

With our partner ESCP Europe, we work on LGBT+ -specific challenges in today’s workplace. This intensive programme will leverage your personal leadership style by exploring the business, team and individual dimensions of leadership.

PRIDE BREAKFAST CLUB

Das LGBT+ Business Get-Together

Der „Pride Breakfast Club“ ist ein monatliches Event, das an jedem ersten Montag eines Monats zwischen 8 und 9:30 Uhr stattfindet.

Es versammelt unsere derzeitigen und potenziellen neuen Partner zu einem gemeinsamen Frühstück.

Um motiviert in die neue Woche zu starten, haben die Teilnehmer_innen die Möglichkeit, miteinander zu netzwerken, mehr über LGBT+ Projekte zu erfahren und sich inspirieren zu lassen.

PRIDE BREAKFAST CLUB

Das LGBT+ Business Get-Together

Der „Pride Breakfast Club“ ist ein monatliches Event, das an jedem ersten Montag eines Monats zwischen 8 und 9:30 Uhr stattfindet.

Es versammelt unsere derzeitigen und potenziellen neuen Partner zu einem gemeinsamen Frühstück.

Um motiviert in die neue Woche zu starten, haben die Teilnehmer_innen die Möglichkeit, miteinander zu netzwerken, mehr über LGBT+ Projekte zu erfahren und sich inspirieren zu lassen.

PANDA

The Women Leadership Network

PANDA ist der größte Contest für Frauen in Führungspositionen in Deutschland. Er bietet Frauen eine Plattform sich mit anderen Potentialträgerinnen und Unternehmen auszutauschen und zu netzwerken.

PANDA will die Sichtbarkeit talentierter Frauen erhöhen, ihnen ein starkes Netzwerk, eine Plattform zum Austausch und Stimuli für ihre persönliche Weiterentwicklung zur Verfügung stellen. Darüber hinaus bringt PANDA die Teilnehmerinnen mit Unternehmen und Organisationen zusammen und kann ihnen so neue Jobs und Möglichkeiten bieten.

PANDA ist zwar kein LGBT+ Projekt, aber über unsere LGBT+ Projekte machen wir LGBT+ Frauen auf das Netzwerk aufmerksam und tragen dazu bei, dass PANDA ein offenes und vielfältiges Netzwerk bleibt und weitere Mitgliederinnen durch uns bekommt.

PANDA

The Women Leadership Network

PANDA ist der größte Contest für Frauen in Führungspositionen in Deutschland. Er bietet Frauen eine Plattform sich mit anderen Potentialträgerinnen und Unternehmen auszutauschen und zu netzwerken.

PANDA will die Sichtbarkeit talentierter Frauen erhöhen, ihnen ein starkes Netzwerk, eine Plattform zum Austausch und Stimuli für ihre persönliche Weiterentwicklung zur Verfügung stellen. Darüber hinaus bringt PANDA die Teilnehmerinnen mit Unternehmen und Organisationen zusammen und kann ihnen so neue Jobs und Möglichkeiten bieten.

PANDA ist kein LGBT+ Projekt, aber über unsere LGBT+ Projekte machen wir LGBT+ Frauen auf das Netzwerk aufmerksam und tragen dazu bei, dass PANDA ein offenes und vielfältiges Netzwerk bleibt und weitere Mitgliederinnen durch uns bekommt.