TÜV Rheinland Group

Referenzcode: I75332S
Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.

  • Sie fertigen Brandschutzkonzepte und Brandschutznachweise für Neubauten und Bestandsgebäude an.
  • Sie beurteilen die brandschutztechnische Ausführung und Eignung von Baustoffen, Bauteilen, Anlagen und Bauwerken insgesamt.
  • Sie erstellen Gutachten und Bewertungen im Fachgebiet Brandschutz.
  • Sie sind der erste Ansprechpartner für unsere Kunden bei brandschutztechnischen Fragestellungen rund um den baulichen und anlagentechnischen Brandschutz.
  • Sie nehmen an Jour Fix Terminen teil und führen Begehungen von Immobilien und Baustellen durch.

  • Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung, Sicherheitstechnik oder Bautechniker mit vergleichbarer Berufserfahrung und mit externer Anerkennung als Brandschutzsachverständiger.
  • Vertiefte Grundkenntnisse im Bereich des baulichen, anlagentechnischen, organisatorischen und abwehrenden Brandschutzes.
  • Vertiefte Kenntnisse des Baurechts, der einschlägigen Sonderbauverordnungen sowie mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von Brandschutzkonzepten und/oder im Bereich Fachbauleitung Brandschutz.
  • Kenntnisse im Bereich Ingenieurmethoden im Brandschutz runden ihr Profil ab.
  • Führerschein der Klasse B und routinierter Umgang mit den MS Office Anwendungen setzen wir voraus.

30 Tage Urlaub
Selbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.

38,5-Stunden-Woche
Gesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.

Flexible Arbeitszeiten
Familienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.

Vermögenswirksame Leistungen
Eine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.

Mitarbeitergespräche
Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.

Ergebnisbeteiligung
Unsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.

Seminar „Neu bei TÜV Rheinland“
Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.

Vergünstigungen
Preisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.stepstone.de.